Donnerstag, 26. August 2010

Queen-Anne-Schal

Es regnet heut schon den ganzen Tag und das Licht ist zum Sticken zu ungünstig. Also hab ich meinen Bügelberg ignoriert das erste Blatt von meinem to-do-Stapel gezogen, das war die Anleitung für einen Queen-Anne-Schal. Soweit bin ich gekommen, jetzt muss ich meinen Wollvorrat nach einem zweiten Knäuel Beige durchwühlen. Gesehen und abgelinkt hatte ich ihn schon letztes Jahr, aber meine links sind ja alle futsch. Was mir heut früh aufgefallen ist, als ich Bilder zum Schal gegoogelt hab, das die Anleitung an div. Stellen verkauft wird. Ist mir schon oft aufgefallen, dass freie Anleitungen auf div. Plattformen verkauft werden und auch noch Käufer finden.... Dabei ist es nicht mal so, dass man die freie Anleitung erst auf Seite 37 der Suchergebnisse findet...nein, meist gleich mit vorne weg. Ich hab den Schal bei "Tati und der Stickbär" gesehen, und bin einfach ihrem link gefolgt (ist überings ein anderer als der, den ich letztes Jahr hatte... es scheint also sogar mehrere freie Anleitungen zu geben). Erstaunt nur mich das so?