Mittwoch, 3. Juni 2009

11 cm vom Scheitel...

... bis zur Flosse ist ja doch nicht soooo winzig :) Gehäkelt mit Sticktwist (ich wollts ja winzigklein) und Nadel Nr. 2 (im Original mit Nadel 3, hab keine Ahnung wie gross sie dann wäre noch nicht ). Vor längerer Zeit schon habe ich sie in irgendeinem Blogpost gesehen, wollte sie unbedingt haben, habs dann aber vergessen und mich erst am Montag wieder dran erinnert. Die Anleitung ist von HIER, und natürlich habe ich keine 37 Stunden warten müssen. Trotz Feiertag waren es nur ca. 2 - von meiner Bestellung bis zum Erhalt der email nebst PDF-Datei. Ich find sie super knuffig, würde ein Amigurumi aber nicht wieder mit Sticktwist häkeln. 3 feste Maschen zum Ring zu schliessen wird da echt zur Herausforderung. Gehäkelt war sie fix, ca. 2,5 Stunden so pi mal Daumen da hat das Einknüpfen der Haare länger gedauert kam mir jedenfalls so vor. Es hat solchen Spass gemacht, das sicherlich noch ein paar Andere folgen werden.

Kommentare:

  1. Ooooch, die Kleine ist aber niedlich geworden!!

    Meinen größten Respekt zum Versuch mit Sticktwist! Das war sicher eine Herausforderung - das Ergebnis war es jedenfalls wert! :)

    Freu mich schon auf weitere! :)

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen