Sonntag, 15. März 2009

Taschen ohne Ende

Diese kleine Tasche ist noch eine Wendetasche, eigentlich gehört es so herum... da kann man aber die Schleife kaum erkennen und so herum gefällt sie mir auch gut. ob ich einfach eine Brsochennadel hinten an die Schleife nähe? Schnitt aus dem neuen Tilda Buch "Landstedt", genäht aus Original Tilda-Stoffen für die beste Freundin. Die nächste Tasche ist aus dem Buch "Alles im Griff", genäht aus meinem Lieblings-Tildastoff, verziert mit dem fablich genau passenden Webband von Westfalenstoff und roter Biese. Etwas abgewandelt (ich hab sie unten durchs Futter gewendet) könnte ich sie auch als Wendetasche nutzen nur gefallen mir die Pünktchen aussen nicht so gut. Das Blümchen ist mit einer Broschennadel versehen und kann so nach Lust und Laune abgenommen werden. Sie ist, durch die Seitenfalten, ein kleines Raumwunder und ich mag sie unheimlich gern. Diese Rosentasche ist nach einem Freebie von Burda entstanden, ich hab es ein wenig abgewandelt, doch bestimmt werde ich auch irgendwann das Original nähen. Auch sie bietet mehr Platz als es auf den ersten Blick scheint, Dank dieses Bodeneinsatzes. Schon lange liegt der Ausdruck der "Japanischen Knotentasche" auf meinem To-Do-Stapel und nun endlich habe ich eine genäht. Die Idee ist witzig, die Tasche finde ich aber zu klein...doch wär hätte es gedacht die Grösse ist perfekt für meine Tochter und ich bin sie auch schon los *g* Last but not least: Diese Tasche aus dem Buch "Tildas Haus", die Stoffe hat sich die beste Freundin ausgesucht und für sie ist sie auch...morgen ist Übergabe und ich wette sie wird am kommenden Samstag ihren ersten Einsatz auf dem Holland-Stoffmarkt haben :)

Kommentare:

  1. Tolle Taschen hast Du da genäht, meine Favorit ist die Zweite. Ich glaube ich muss mir das Buch kaufen.

    LG, Melanie

    AntwortenLöschen
  2. die Taschen gefallen mir sehr, mal schauen, vielleicht trau ich mich auch irgendwann eine solch schöne zu nähen.

    LG Mira

    AntwortenLöschen
  3. na, das nenne ich aber fleißig. mein favorit ist ja die aus tasche aus dem lieblingsstoff :-). die anderen sind aber auch nicht schlecht :-).
    viele grüße
    bianca

    AntwortenLöschen
  4. Die unterste Tasche! Die ist es. Sogar in dieser Farbe.
    Du warst ja ganz schön fleissig.
    Nicht schlecht! ;-)

    AntwortenLöschen