Donnerstag, 9. Oktober 2008

Ich habe etwas geschenkt bekommen...

...und zwar diesen wunderschönen Adventskalender meiner Lieblingsdesignerin Christiane Dahlbeck! Ein Blick hinein lohnt sich, und ist hier mühelos möglich... Und bekommen habe ich ihn von "meiner" Frau H. aus S. Frau H. ist eine meiner "Stickladies" die jeden Mittwoch zum Stickkreis zu mir kommen (ein Überbleibsel meines Lädchens). Eine überaus interessante Frau, herzensgut und so nett und lieb, weitgereist und sehr gebildet - eine tolle Gesprächspartnerin und eine grosse Bereicherung. Eigentlich vergeht kein Mittwoch an dem sie uns nicht irgendetwas mitbringt, sei es etwas zum Schnöckern, Kuchen, selbstgekochte Marmelade oder (heissbegehrt) einige ihrer Schätze (Bücher, Vorlagen, Stoffe etc.). Dies Geschenk ist (O-Ton) dafür, dass ich "sie alte Frau" so nett in unseren Kreis aufgenommen habe. Frau H. wird demnächst 75 und ist die letzte Dame die zu unserem Stickkreis dazustiess. Sie lässt sich auch nicht ausreden das sie "alt" sei. Liebe Frau H., wir sind froh das sie mit dabei sind und bitte glauben sie mir/uns: Sie sind jünger als manch 25-jährige!

1 Kommentar:

  1. Gell, der Kalender ist schön. Frau H. scheint ja echt " 'ne Nette" zu sein. Genieße die Muster. Tue ich auch. ;-)

    AntwortenLöschen